Skip directly to content

Seilgarten Dudenhofen

Der Seilgarten Dudenhofen

bei Speyer befindet sich in einer ehemaligen Tennishalle. Somit trotzen wir jedem Wetter und dem mehr und mehr in Mode kommenden Kletterwald.

 

 

Kletterwald steht meist für: Spaß - Sport - Abenteuer - Adrenalin
Unser Training steht für: Spaß - Kooperation - Kommunikation - Teamarbeit

Was ist besser, was ist schlechter?
Wir sind einfach nur anders – und das passt so.

Nicht die Suche nach dem Spektakulären ist das Ziel, sondern die Hilfestellung bei der Entwicklung der Persönlichkeit. Unser Training beginnt immer im Niedrigbereich. Vorgegebene Aufgaben gilt es gemeinsam im Team zu lösen. Strategien müssen entwickelt werden, Kooperation, Kommunikation ist hier ebenso gefragt wie die Motivation das vorgegebene Ziel gemeinsam zu erreichen.

Erst danach geht es in die Höhe von 6-10 Meter. Das Klettern verstehen wir jedoch weniger als Nervenkitzelaktionismus, sondern es basiert auf erlebnispädgogischen Konzepten und bietet eine Vielzahl von Lern- und Erfahrungssituationen. Ein Herantasten an die eigenen Grenzen, sie vielleicht sogar bewusst aktiv überschreiten, die Sinne stärken, das Arbeiten mit den eigenen emotionalen Spannungen ist hier ebenso gefordert und gefragt, wie Teamgeist und Vertrauen in das Sicherungsteam.